Aktuelles

UPDATE 4 +++ Samstag, 19.08.2017, rechtsextremer „Heß“-Marsch“ in Spandau +++ Alle Routen bekannt +++ Breiter Gegenprotest +++ MitMach-Aktion von Berlin gegen Nazis +++ Treffpunkte zur Fahrt nach Spandau +++ Einschätzung der MBR

Am 19. August ist für 12.00 Uhr ein rechtsextremer Aufmarsch mit 500 Teilnehmer_innen Spandau angemeldet. Das Motto des Aufmarsches „Mord verjährt nicht“ bezieht sich auf den dreißigsten Todestag des verurteilten NS-Kriegsverbrechers Rudolf Heß, der am 17. August 1987 in einem Gefängnis in der Spandauer Wilhelmstadt Selbstmord … mehr »

+++ Update +++ Protest gegen Bärgida-Aufmarsch angekündigt +++ Montag, 21.08.2017, 18.30 Uhr, Hbf: Protest gegen Bärgida und Rassismus – 19.20 Uhr Bärgida-Aufmarsch in Lichterfelde

Jede Woche gibt es in Berlin einen Pegida-Aufmarsch. Ihre Anhänger_innen nennen sich Bärgida und versammeln sich wieder am Montag um 18.30 Uhr am Hauptbahnhof. Mit dabei sind: Rassist_innen, Nazi-Hooligans und andere Flüchtlingsfeinde. Dagegen ruft das Aktionsbündnis #NoBärgida zu Protesten auf. … mehr »

Weitere Beiträge »