Berlin gegen Nazis kommt in die Kinos

Berlin gegen Nazis hat in der Vergangenheit umfangreich zivilgesellschaftlichen Protest gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus begleitet - und diesen unter anderem auch filmisch dokumentiert. Aus diesem Filmmaterial ist nun ein Kinotrailer entstanden.

Berlin gegen Nazis ist sehr froh, dass die Kinos ihre Säle wieder für Publikum öffnen können – mit Hygienekonzepten, die den Betreiber_innen und auch den Zuschauer_innen ein gewisses Maß an Sicherheit und Infektionsschutz garantieren.

Auch für Berlin gegen Nazis, den zivilgesellschaftlichen Gegenprotest und den Trailer war die Pandemie eine besondere Herausforderung – der sich alle Beteiligten mit dem nötigen Abstand, Mund-Nasen-Schutz und diversen Formaten, on- wie offline versucht haben zu stellen.

Der Trailer macht die vielfältigen Proteste der Berliner Zivilgesellschaft aus den Jahren 2018 und 2020 sichtbar und transportiert die Kraft dieses Protests auf die Leinwand in die Kinosäle. Auch Protest unter pandemischen Bedingungen kann kraftvoller Protest sein, der sich dem Infektionsschutz und der solidarischen Sorge um die Gesundheit aller Beteiligten verpflichtet fühlt.

Es bleibt unerlässlich, aktiv für eine demokratische Gesellschaft einzustehen und sich offen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus zu positionieren, wenn versucht wird, die Berliner Straßen mit Hetze zu besetzen.

Protest lebt von Beteiligung: Gemeinsam – mit Abstand! Informiert euch bei Berlin gegen Nazis.

Gemeinsam – mit Abstand: Wir sind viele!

Unsere Partner_innen vom Filmrauschpalast haben uns bei der Entstehung des Trailers maßgeblich unterstützt. Vielen Dank dafür! Hier ist er schon jetzt und ab Donnerstag auch in den Kinos der Yorck Kinogruppe Teil des Vorprogramms. Zur Yorck Kinogruppe gehören die Kinos Babylon Kreuzberg, Blauer Stern, Capitol Dahlem, Cinema Paris, Delphi Filmpalast, Delphi Lux, Filmtheater am Friedrichshain, Kant Kino, Kino International, Neues Off, Odeon, Passage, Rollberg, Sommerkino Kulturforum, Yorck.

Außerdem zeigen folgende Kinos den Berlin gegen Nazis Trailer:

Sputnik am Südstern, Lichtblick Kino, Il Kino, fsk Kino, City Kino Wedding, Hackesche Höfe, Kino Toni, Moviemento.

Die Liste der Kinos erweitert sich fortlaufend. Kinobetreiber_innen: Kommt gern auf Berlin gegen Nazis zu, wenn ihr den Trailer auch in euer Vorprogramm aufnehmen möchtet.