Archiv

«Nazis im antifaschistischen Staat» – Vortrag mit Diskussion

Wann: 26. Juni 2019 um 19:00 – 21:00
Wo: August Bebel Institut , Müllerstr. 163, 13353 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: Nazis im antifaschistischen Staat – Rechtsextremismus in der DDR Mi 26. Juni, 19–21 Uhr | Vortrag mit Diskussion Antifaschismus war ein zentraler Wert im System der DDR. Hier wurde der Sozialismus aufgebaut

Erhalt & Abriss. Debatten um historische Orte der NS-Zwangsarbeit

Wann: 2. Juli 2019 um 19:00 – 22:00
Wo: Topographie des Terrors , Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: Zwangsarbeit war während des Zweiten Weltkriegs ein Massenphänomen in Berlin. Fast jedes Unternehmen, aber auch Behörden, Kirchen und Privatpersonen griffen auf Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter zurück. In jüngster Zeit sind mehrere Berliner Orte,

»Dem Holocaust entkommen.« – Buchvorstellung und Diskussion

Wann: 12. September 2019 um 18:00 – 19:30
Wo: Ort der Information , Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: 12. September 2019, 18 Uhr, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Ort der Information, Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin Infolge des deutschen Überfalls auf Polen im Herbst 1939 flohen hunderttausende polnische Juden in

Finissage und Vortrag: Dem Naziterror widerstehen

Wann: 13. Juli 2019 um 15:00 – 19:00
Wo: August Bebel Institut, Müllerstr. 163, 13353 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: Finissage und Vortrag: Dem Naziterror widerstehen – Migrant*innen wehren sich Nazis bedrohen alle Menschen, die aus ihrer Sicht nicht in ein bestimmtes Bild passen. Die größte Gruppe der bedrohten Menschen sind Migrant*innen.

Immer wieder? Extreme Rechte und Gegenwehr in Berlin seit 1945

Wann: 25. Juni 2019 um 14:00 – 18:00
Wo: August Bebel Institut, Müllerstr. 163, 13353 Berlin

Seit der Selbstenttarnung des NSU im Jahr 2011 und den rassistischen Mobilisierungen scheint die extreme Rechte in der Bundesrepublik präsent wie nie zuvor. Tatsächlich ist sie jedoch kein neues Phänomen – auch nicht in Berlin.

Sportfest zum Tag der Integration

Wann: 24. August 2019 um 12:00 – 18:00
Wo: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Cantianstraße 24, 10437 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: „Sportbunt – Vereine leben Vielfalt“ und „Integration durch Sport“ richten wieder das 2. Sportfest zum Tag der Integration aus. Die Veranstaltung wird am Samstag, den 24.08.2019 auf den Anlagen des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks stattfinden.