Archiv

DenkMalTour: „Zerstörung der Arbeiterkultur. Die ‚Köpenicker Blutwoche‘ im Juni 1933“

Wann: 23. Juni 2018 um 14:00 – 16:00
Wo: S-Bahnhof Köpenick, 12555 Berlin

Informationen der Veranstalter_innen: Einen Höhepunkt des frühen NS-Terrors in Berlin stellte die „Köpenicker Blutwoche“ Ende Juni 1933 dar. SA-Männer verschleppten hunderte Sozialdemokrat*innen, Kommunist*innen, Gewerkschafter*innen, aber auch Juden und Jüdinnen in die Sturmlokale und ins ehemalige

Erinnern im öffentlichen Raum: Interventionen zum 85. Gedenken an die Opfer der „Köpenicker Blutwoche“

Wann: 21. Juni 2018 um 15:00
Wo: Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche, Puchanstraße 12, 12555 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Anlässlich des 85. Jahrestages der „Köpenicker Blutwoche“ am 21. Juni planen die Museen Treptow-Köpenick und das Aktive Museum e.V. mit Unterstützung der Bezirksverordnetenversammlung in Treptow-Köpenick Interventionen im öffentlichen Raum. Sie sollen an

Neuverlegung eines Stolpersteins in der Hufeisensiedlung

Wann: 16. Juni 2018 um 13:30
Wo: (Ehemalige) Albrecht-Dürer-Apotheke, Buschkrugallee 179, 12359 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Erste Neuverlegung eines Stolpersteins in der Hufeisensiedlung nach der Schändung der Stolpersteine im November letzen Jahres  Die Anwohner*inneninitiative Hufeisern gegen Rechts lädt ganz herzlich ein zur Verlegung eines Stolpersteins für den jüdischen

9. Interkulturelles Fußballturnier mit BAOBAB-Messe

Wann: 30. Juni 2018 um 9:30 – 18:00
Wo: Sportanlage Lüderitzstraße, Lüderitzstraße 31, 13351 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Drei herausragende Projekte werden in den Kategorien Fluchtursachenbekämpfung, Engagement in entwicklungspolitischer Bildung und Antidiskriminierungsarbeit / Förderung von Vielfalt ausgezeichnet und erhalten als Preis den Baobab-Baum 2018. Ausstellung: „Flucht und Migration“  Familienprogramm: Musik, Basteln, Quiz

Rolf Peter Sieferles „Finis Germania“, die Neue Rechte und der Antisemitismus

Wann: 13. Juni 2018 um 18:00 – 20:00
Wo: Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin, Technische Universität Berlin Fachgebiet Medienwissenschaft Institut für Sprache und Kommunikation, Ernst-Reuter-Platz 7, 10587 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Im Rahmen des ZfA-Forschungskolloquium hält Volker Weiß einen Vortrag zu „Rolf Peter Sieferles „Finis Germania“, die Neue Rechte und der Antisemitismus“. Die Veranstaltung steht ohne Anmeldung allen wissenschaftlich Interessierten offen: Ernst-Reuter-Platz 7

Festival contre le Racisme

Wann: 12. Juni 2018 um 12:00
Wo: FU Berlin (Dahlem), Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: ***for englisch version see below*** Vom 12.-14. Juni 2018 findet wieder das festival contre le racisme (fclr) an der Freien Universität Berlin statt. Das fclr bringt rassismus- und herrschaftskritische Inhalte auf den