Werkstatt der Kulturen

In der WERKSTATT DER KULTUREN finden monatlich bis zu 50 Veranstaltungen statt. Wir sind eine der wenigen Kultureinrichtungen bundesweit, die ihren Fokus auf Transkulturalität und Diversität setzt und damit die Vielfalt migrantischer und minoritärer Kultur-, Kunst- und Aktionsformen abbildet.

Als Festival-Produzentin veranstalten wir neben dem größten Open-Air-Festival Europas, dem Karneval der Kulturen, unter anderem den bundesweiten Global Music Contest creole, den internationalen Themenmonat Black History Month und das Sacred Music&Dance Festival. In unserem Haus am Hermannplatz – im Herzen von Berlin-Neukölln – finden Veranstaltungsreihen wie WorldWideCinema, WorldWideMusic und Naked Jazz statt. Darüber hinaus bieten wir Raum für einen kulturpolitischen Diskurs mit Veranstaltungen wie der Panelreihe Playing in the Dark und Bildungsprojekten wie 200 Jahre später und der CD „1884“.

Unser Haus ist außerdem einer der beliebtesten Orte Berlins für Kooperationen und Gastveranstaltungen.

Kontakt

Werkstatt der Kulturen

Wissmannstraße 32
12049 Berlin

Tel. 030 – 60 97 70-0
Fax 030 – 60 97 70-13
info(at)werkstatt-der-kulturen.de

Unser Büro ist für Sie zu folgenden Zeiten geöffnet:
Di.–Fr. 9:00–18:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Montags haben wir geschlossen.

Mehr Informationen finden Sie hier.