Über uns

Berlin gegen Nazis – Wir sind viele!

Wir sind ein breites Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus mit starken Partnerinnen und Partnern und starker Unterstützung, gefördert vom Berliner Senat.

Unser Standpunkt vereint uns. Wir alle wollen mit wirksamen, kreativen Aktionen und Humor unseren Protest gegen rechtsextreme Gruppierungen, Parteien und Einzelpersonen in die Gesellschaft tragen und Menschen aus aller Welt zeigen, dass sie in Berlin willkommen sind. Ihre unterschiedlichen Lebensentwürfe und -stile bereichern uns, prägen unser Umfeld und unseren Alltag. Ihre Verschiedenheit sorgt für Kreativität und Austausch. Sie sind Berlin!

Rechtsextreme und rassistische Gruppierungen, Parteien und Einzelpersonen gefährden das Miteinander aller. Sie verbreiten Hass und Angst. Doch die Bedrohung eines einzelnen ist immer ein Angriff auf uns alle.

Gemeinsam können wir dagegen wirken und dazu beitragen, dass Berlin so aufgeschlossen und attraktiv bleibt wie wir es uns wünschen. Gerade unsere Diversität ermöglicht uns eine ganze Bandbreite verschiedener Protestaktionen und –formen. Wir alle haben individuelle Möglichkeiten zur Hand, die wir in das Netzwerk einbringen können.

Als die zentrale und Spektren übergreifende Mobilisierungsplattform der Stadt wollen wir Menschen ansprechen, die sich von den bisherigen Protestangeboten nicht angesprochen gefühlt haben. Wir wollen ihnen zeigen, dass vielfältiger Protest möglich ist.

„Berlin gegen Nazis“ dient als Informationspool und Mobilisierungskette sowie als Servicestelle für alle Berlinerinnen und Berliner.

Wir informieren und unterbreiten Angebote und Möglichkeiten, wo und wie Sie sich positionieren und gemeinsam mit anderen Netzwerk-Partnerinnen und -Partnern aktiv werden können.

Werden Sie Partner von „Berlin gegen Nazis“. Setzen Sie ein Zeichen gegen Rassismus, Homophobie und Antisemitismus. Tragen auch Sie Verantwortung für eine solidarische Gesellschaft. Zeigen Sie, dass wir viele sind!