Archiv

1st Roma Biennale

Wann: 7. April 2018 ganztägig
Wo: Maxim Gorki Theater, Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Die erste selbstorganisierte Biennale von und mit Roma-Künstler*innen aus ganz Europa! Anlässlich des Romaday, des Internationalen Tags der Roma, vereinen sich spezifische Ausgrenzungserfahrungen mit individuellen künstlerischen Perspektiven und feministischen Strategien, um Sichtbarkeit

Margot Friedländer: Versuche, dein Leben zu machen

Wann: 9. April 2018 um 19:00
Wo: Jüdisches Museum Berlin, Lindenstraße 9, 10969 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Margot Friedländer: Versuche, dein Leben zu machen Zeitzeugen im Gespräch – Erfahrungen und Schicksale deutscher Juden im Nationalsozialismus Für diese Gesprächsreihe hat das Jüdische Museum Berlin Zeitzeug*innen eingeladen, die einem breiteren Publikum

Gedenkveranstaltung 85. Jahrestag Erstürmung der Gewerkschaftshäuser

Wann: 2. Mai 2018 um 13:30
Wo: IG BCE Landesbezirks Nordost, Inselstraße 6, 10179 Berlin, Deutschland

Infromationen der Veranstalter_innen: 2. Mai 1933: Die Zerschlagung der freien Gewerkschaften 2018 jährt sich die Zerschlagung der deutschen Arbeiterbewegung durch die Nationalsozialisten zum 85. Mal. Am 2. Mai 1933 stürmten die Nationalsozialisten in Berlin und

6 Jahre Erinnern an Burak Bektaş: Kampf für Aufklärung

Wann: 16. März 2018 um 19:00
Wo: RigoRosa, Schierker Str. 26, 12051 Berlin, Deutschland

Informationen der Veranstalter_innen: Seit sechs Jahren hält die Initiative für die Aufklärung des Mordes an Burak und Mitstreiter*innen das Gedenken an den Neuköllner wach, der in der Nacht auf den 5. April bei einem Anschlag