8. Interkulturelles Fußballturnier

Wann:
1. Juli 2017 um 9:30 – 19:00
2017-07-01T09:30:00+02:00
2017-07-01T19:00:00+02:00
Wo:
Sportanlage NNW-Platz/Kokswiese
Behmstraße 31
13357 Berlin
Deutschland
Preis:
kostenlos
Kontakt:

Informationen der Veranstalter_innen:

Liebe Freundinnen und Freunde des Sports und der Vielfalt!

Das Team von NARUD e.V. freut sich darauf am 01. Juli 2017 das 8. Interkulturelle Fußballturniers durchzuführen. Auch in diesem Jahr findet das Turnier auf der Sportanlage NNW-Platz/Kokswiese in der Behmstrasse 27-31 in Berlin-Gesundbrunnen statt. Hierzu möchten wir euer Team herzlichst einladen.
Seid dabei, spielt mit und holt Euch den Pokal.

Mit dem sportlichen Wettbewerb möchten wir stets die Willkommenskultur stärken und die Wertschätzung für die kulturelle Vielfalt im Stadtteil fördern.
Außerdem nehmen wir dieses Jahr globale Verhältnisse und Entwicklungen, die Menschen in Not und Flucht treiben, in den Fokus. Daher lautet das diesjährige Motto: „Fluchtursachen bekämpfen!“

Mit einem bunten Rahmenprogramm möchten wir den Besuchern eine Botschaft über die Komplexität und den Herausforderungen in der aktuellen Migrations- und Fluchtsituation liefern. Eine Ausstellung soll Denkanstöße über die Integrations- und Migrationspolitik, Partizipation und Diversity, der Entstehung von Vorurteilen und Rassismus und andere Themenbereichen geben.

Am Turnier können Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren, sowie Erwachsene teilnehmen. Wir geben jedem angemeldeten Team die Möglichkeit, einen Spruch zum Motto „Fluchtursachen bekämpfen!“ zu wählen, der für die Bannergestaltung verwendet wird und die Botschaft des Turniers nach außen hin wirksamer macht. Anmeldung als Team mit mehr Infos HIER

Ihr könnt gerne auch das Rahmenprogramm mitgestalten oder einen Infostand aufbauen. Details und Anmeldung hier. Wir sind für jede helfende Hand und für Anregungen zu Gestaltung des Turniers dankbar. Außerdem wird es dieses Jahr einen Preis für besondere Projekte geben, sie sich für die Dezimierung von Fluchtursachen, entwicklungspolitischer Bildung, Integration und Antidiskriminierung einsetzen. Ihr könnt somit den Pokal und den Baobab-Preis gewinnen. Weitere Infos und Anmeldung unter: interkulturelles.fussball@narud.org bzw. telefonisch unter 030 915 154 16.
Über eine Rückmeldung freuen wir uns.

 

Mit freundlichen Grüßen
Das NARUD-Team